Werbung dort, wo man hinschaut!

Ad In The Hole Austria bietet eine völlig neue,
einzigartige und sichere Möglichkeit der Werbung auf Golfplätzen.

 

 

Der Ort der Werbung im Golfloch selbst ist eine neue Möglichkeit der Platzierung
und auch der Moment, in welchem die Werbung in Kontakt tritt, ist emotional sehr
positiv behaftet.

Das Glücksgefühl des Golfspielers, der eben den Ball im Golfloch versenken konnte,
findet unmittelbar vor der Aufnahme der Werbebotschaft statt und wird dadurch mit
der kommunizierten Werbung verbunden. AITHA kann die Werbung an einem garantiert
„positiv behafteten Moment“ platzieren.

Durch die Werbung auf Golfplätzen wird eine ganz bestimmte, klar definierbare und
eingegrenzte Zielgruppe angesprochen. Der Golfplatz als Treffpunkt der Wirtschaft, der
„Networker“, von Geschäftspartnern und der Soziusse ist längst kein Geheimnis mehr
- ein guter Platz für gute Werbung.

AITHA verkauft ausschließlich 9 bzw. 18 Loch für die gesamte Golfsaison, damit ist die
Exklusivität mit einer hohen Kontakt-Frequenz bestens kombiniert und garantiert.

Diese Art der Außenwerbung wird durch die Verknüpfung von dem Ort der Platzierung,
der Zielgruppe und dem Augenblick der Kommunikation zu einem exklusiven Produkt.
Werbung dort, wo man hinschaut, ohne die geringste Beeinträchtigung der wunderbaren
Naturkulissen die uns Österreichs Golfplätze bieten.

Ein Golfloch in Österreich wird im Schnitt 30.000 in der Saison bespielt.
Eine Zahl die für sich spricht.

 

 
     
Ad In The Hole Austria • Lindenhofweg 4 • 8043 Graz • T +43(0)316 329216 • F DW-99 • office@aitha.at